20120928u182948_014_420x210.jpg

Fast wäre die angekündigte „kleine Standortbestimmung“ misslungen, aber zum Schluss hatte Walldorf das bessere Ende für sich. Auch weil der Aufsteiger aus Reilingen bei den Doppelaufstellungen gepokert hatte – das ist schief gegangen.

Guter Start für die A-Schüler. Um 9 Uhr früh Samstags ging es für uns A-Schüler in Ketsch los. 8:20 waren wir da, um noch ein Manschaftsfoto zu machen und um uns einzuspielen. Janik Jensen und Leon Schöppe hatten in ihrem Doppel keine großen Schwierigkeiten. Tim Pfauser und Valentin Czekalla spielten knappe Sätze, doch auch ohne Satzverlust. Tim musste nun gegen die 1 von Ketsch, Janik gegen die 4, Leon gegen die 3 und Valentin gegen die 2 spielen. Mit dem Coaching von Trainer Georg, schafften wir es ohne Satzverlust unser erstes Spiel zu meistern.

Die aktuellen Spieltermine aller Damen-, Herren- und Jugendmannschaften findet man nicht nur im Kalender sondern auch auf Click-TT:

Für diese externen Links beachte man die entsprechende Passage des Impressums.

Der Vereinsadministrator lädt ca. wöchentlich eine PDF-Datei mit allen Terminen und bisherigen Ergebnissen von Click-TT herunter und stellt sie hier zur Verfügung:

(Stand s. Änderungsdatum des Artikels)

Arno und Aaron erklären noch einmal den Zusammenhang zwischen dem Händedruck und Tischtennis.
Im zweiten Kooperationstraining der Saison 2016/17 waren 20 Kinder am Start, sechs Kinder mehr als das letzte Mal. Wenn das so weiter geht, reicht uns die Sporthalle nicht mehr. Um sich allmählich in den schnellsten Rückschlag-Sport der Welt einzufinden, balancierten alle Kinder den Ball auf ihrem Schläger. Das funktioniert nur, wenn der Ball gut beobachtet wird, wie im Tischtennis-Spiel.

Spät ging es beim Titelanwärter in Mauer los, um 20:30 Uhr begann das Spiel, da die Gastgeber erst um 20:15 Uhr aufbauen können. Das Ergebnis wurde dann deutlicher, als es die einzelnen Spiele waren. Vier mal ging es in den fünften Satz, zwei Mal in den vierten. Auch hatten die Walldorfer teilweise hohe Führungen wieder abgegeben. Zum Favoritenschreck entwickelt sich Reinhard Starke, der den Ehrenpunkt für die TTG erspielte. Georg Weickardt war in seinem zweiten Einzel auch auf dem Weg, allerdings zählte es nicht mehr, da sich Martin Czekalla gegen den 200 TTR-Punkte stärkeren Michael Leible zwar bis in den fünften Satz kämpfte, diesen aber nicht nach Hause bringen konnte.

Zu einem hohen 9:1 Kantersieg kam die Fünfte gegen den Aufsteiger aus Ketsch. Die Punkte holten Peter Hausmann (2), Stefan Baumgartner, Ingo Neuert, Achim Scherer und Rolf Jung sowie die Doppel Hausmann/Neuert, Baumgartner/Scherer und Jung/Rüdiger Schuldt.

Kreisliga

Ergebnisse bei Click-TT

Vorrundenaufstellung

Herren 3 (2016/17): Jens, Josef, Steffen, Patrick, Roland und Arno
Jens, Josef, Steffen, Patrick, Roland und Arno

Kreisklasse A

Ergebnisse in Click-TT

Vorrundenaufstellung

Herren 4 (2016/17): Harry, Martin, Thomas, Reinhard, Georg und Bernd
Harry, Martin, Thomas, Reinhard, Georg und Bernd

Unterkategorien

Informationen zu Verbandsspielen, Pokalspielen, Meisterschaften, Turnieren usw.

Berichte vom Vereinsleben abseits von Spielbetrieb und Training.

Kooperation Schule - Verein (zwischen den Walldorfer Grundschulen und der TTG)

Trainingszeiten, Hallenschließzeiten

Hier werden Beiträge gesammelt, die oben rechts vom Hauptbereich in dem orangenen Bereich  erscheinen sollen. Dazu sollte eine zweite Kategorie noch für den Inhalt gewählt werden.

Hinweise zu Angeboten außerhalb des Vereins (z.B. Links, Wissenswertes)

Kein (Hobby-) Training am 26.10.

Am 26.10.2016 ist die Sporthalle am Schulzentrum wegen einer Veranstaltung der Realschule für den Vereinssport geschlossen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse an, die Herren decken nach der Meisterschaft in der Bezirksliga nun die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Hobbyspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Sep
29

Do., 29.9.2016 20:00 - 23:00

Sep
30

Fr., 30.9.2016 17:45 - 20:45

Sep
30

Fr., 30.9.2016 20:00 - 23:00

Sep
30

Fr., 30.9.2016 20:15 - 23:15

Sep
30

Fr., 30.9.2016 20:30 - 23:30

Okt
1

Sa., 1.10.2016 10:00 - 11:30

Okt
1

Sa., 1.10.2016 12:30 - 15:30

Okt
6

Do., 6.10.2016 18:00 - 21:00

Okt
6

Do., 6.10.2016 19:45 - 22:45

Okt
7

Fr., 7.10.2016 17:45 - 20:45

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2016  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum
Hintergrundbild