20130913u184612_021_420x210.jpg

Ingrid und Heike erholen sich vom Spiel
Wann war denn die letzte Europa- oder Weltmeisterschaft der Senioren, an der keine Walldorfer Abordnung vertreten war? In diesem Jahr sind Heike Pelikan und Ingrid Sproll in der Zeit vom 21. bis zum 29. Mai 2016 in Alicante (Spanien) an den Tischen.

Die Walldorfer Teilnehmer

Eine Herausforderung ist das Spiel am Riesentisch
Auf der Webseite zur Registrierung zu den verschiedenen Ferienspaß-Angeboten findet zu der TTG-Veranstaltung am 30.7.2016 (Nr. 40 "Spiel und Spaß") nicht sehr viel Informationen. Eine Idee bekommt man beim Blick auf die vergangenen Jahre 2015, 2014 oder 2013.

Die Anmeldung soll bis zum 9.6.2016 auf der oben genannten Webseite erfolgen.

Das Werfen der Frisbee trainiert das Handgelenk für spätere Rückhand-Topspin-Schläge
Nachdem sich im letzten Training vor den Pfingstferien die 13 Kinder beim "Zombi-Ball" mit Hangelenk-Einsatz fördernden Frisbee-Scheiben aufgewärmt hatten, übten sie den Vorhand- und Rückhand-Konterball. Dieser kontrollierte Angriffsschlag wurde am Tischtennis-Tisch von einem Jungtrainer-Praktikanten und einem Kind vorgeführt, während alle anderen Kinder neben dem Tisch standen und zuschauten.

Die Mannschaft der Schillerschule Walldorf mit unserem Kooperationstrainer Arno
Auf der Webseite der Schillerschule Walldorf befindet sich ein langer Bericht mit Fotos vom Landesfinale des Wettbewerbs Jugend-trainiert-für-Olympia, welches am 9. und 10. Mai in der Landessportschule Albstadt-Tailfingen stattfand. Die Mannschaft trainiert regelmäßig bei uns im Verein bzw. in der Kooperation Schule Verein.

Trainer Arno hat in den zwei Tagen folgende spieltechnische Verbesserungen beobachet:

Vom 5. bis 8. Mai 2016 fanden in Ruhpolding zum sechsten Mal die Internationalen Bayrischen Seniorenmeisterschaften statt – und neben Teilnehmern aus Indien, Israel, Neuseeland, Schweden, Österreich, Ungarn und der Schweiz waren mit Manuela Hubrig, Ingrid Sproll, Linde Thome und Heike Pelikan gleich vier Walldorfer Damen vertreten.
Mit 4 Damen war die TTG in Ruhpolding

Jugendtraining
Die Trainingszeiten für das Jugendtraining haben wir etwas aufgeteilt. Aus Platzgründen trainieren am Donnerstag nur die Mädchen und die Jungen, die auch in einer Mannschaft spielen. Mehr Platz haben wir am Dienstag und auch Freitag (wenn kein Verbandsspiel der B-Schüler stattfindet). An diesen Tagen sind Neueinsteiger besonders willkommen. Auch bei der Kooperation (am Samstag vormittag) kann man gut einen Einstieg finden.

Um das Training der Jugend und Schüler kümmern sich:

Die aktuellen Spieltermine aller Damen-, Herren- und Jugendmannschaften findet man nicht nur im Kalender sondern auch auf Click-TT:

Für diese externen Links beachte man die entsprechende Passage des Impressums.

Der Vereinsadministrator lädt ca. wöchentlich eine PDF-Datei mit allen Terminen und bisherigen Ergebnissen von Click-TT herunter und stellt sie hier zur Verfügung:

(Stand s. Änderungsdatum des Artikels)

6-1-4-4-2-5-6-6-1-5 ist keine Tresorkombination oder Telefonnummer, sondern es sind die Tabellenplätze unserer Mannschaften zum Abschluss der Saison 2015/16. Alle Mannschaften waren fleißig und haben eine kurze Zusammenfassung geschrieben (Danke!). Die TTG kann mit zwei Meisterschaften aufwarten.
Die Meister der B-Schüler-Kreisliga: Maximilian, Valentin, (Trainer) Georg, Leon und Janik.

Unterkategorien

Informationen zu Verbandsspielen, Pokalspielen, Meisterschaften, Turnieren usw.

Berichte vom Vereinsleben abseits von Spielbetrieb und Training.

Kooperation Schule - Verein (zwischen den Walldorfer Grundschulen und der TTG)

Trainingszeiten, Hallenschließzeiten

Hier werden Beiträge gesammelt, die oben rechts vom Hauptbereich in dem orangenen Bereich  erscheinen sollen. Dazu sollte eine zweite Kategorie noch für den Inhalt gewählt werden.

Hinweise zu Angeboten außerhalb des Vereins (z.B. Links, Wissenswertes)

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse an, die Herren decken treten nach der Meisterschaft in der Bezirksliga nun die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse C ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Hobbyspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Jun
3

Fr., 3.6.2016 17:00 - 18:00

Jun
4

Sa., 4.6.2016 10:00 - 11:30

Jun
6

Mo., 6.6.2016 19:30 - 21:30

Jun
11

Sa., 11.6.2016 10:00 - 11:30

Jun
18

Sa., 18.6.2016 10:00 - 11:30

Jun
25

Sa., 25.6.2016 10:00 - 12:00

Jun
25

Sa., 25.6.2016 10:00 - 11:30

Jul
2

Sa., 2.7.2016 10:00 - 11:30

Jul
9

Sa., 9.7.2016 10:00 - 11:30

Jul
16

Sa., 16.7.2016 10:00 - 11:30

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"HeSG-A": Spielgemeinschaft-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender

© 2016  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum
Hintergrundbild