20190317u072717_010_kl.jpg

Hier ist eine Sammlung von Fotos, die mittels Klick auch größer betrachtet werden können.

Trainer Arno
Es ist nicht immer einfach, alle Schülerinnen und Schüler zum Zuhören zu motivieren. Trainer Arno hat es aber meist drauf.
Hockey als Erwärmung
Die Kinder wünschen sich immer wieder Hockey zum Aufwärmen.
Manchmal sind auch Eltern mit am Tisch
Gelegentlich stehen auch Eltern am Tisch. Die Kinder zeigen dann stolz, was sie schon gelernt haben.
Eindrücke vom Training am 13.10.2012
Hier ist mal eine Collage vom 13.10.2012. Das Training beginnt und endet im Kreis. Dann geht es mit Aufwärmen weiter, anschließend werden eine oder mehrere Schlagtechniken vorgestellt und geübt. Außerdem kommen auch verschiedene Spielchen ins Programm.
Flach spielen ist gar nicht so einfach
Hier wird das Spielen von flachen Bällen trainiert.
Die Richtung zu halten ist schon etwas einfacher als die Höhe.
Das senkrechte Kastenteil ist etwas einfacher zu treffen.
xxx
Rückhandtraining
Wieder ein Hockeyspiel zur Erwärmung
Hockey steht oft auf dem Programm für das Aufwärmen. Auch dabei ist die Auge-Hand-Schläger-Ball-Koordination gefragt.
Es geht rund um die Tische.
Zum Aufwärmen kann man aber auch einfach um die Tische laufen und dabei verschiedene "Gangarten" zeigen (Hopserlauf, seitwärts, rückwärts, ...).
Schlappenfussball
Schlappenfussball ist eine andere Variante der Erwärmung. Dabei wird ein Schuh ausgezogen und mit diesem in der Hand der Ball gespielt.
So geht's.
So geht's.
Die Stellung zum Ball beim Rückhandschlag.
Die Stellung zum Ball beim Rückhandschlag.
Vorhand
Vorhand.
Gelegentlich besucht auch der Vorstand und der Jugendwart die volle Halle.
Gelegentlich besucht auch der Vorstand und der Jugendwart die volle Halle.
Rückhandschupfen
Hier wird der kurze Rückhandaufschlag und das Rückhand-Schupfen erklärt.
Hockey
Schon wieder Hockey.
Rückhandtraining
Dieses Rückhandtraining sieht schon etwas professioneller aus.
Rückhandaufschlag.
Auch beim Rückhandaufschlag muss der Ball senkrecht nach oben geworfen werden.
Rückhandkontern
Rückhandkontern ist schon etwas schwieriger, da der Ball bereits in der aufsteigenden Phase getroffen wird.
Endlich mal wieder Hockey.
Endlich mal wieder Hockey.
Koordinationsübung
Eine Koordinationsübung.
Auch in der Saison 2013/14 gab es Fotos.

Link zur Einladung.

4.12.2021, Corona: Wettkampfbetrieb bis 30.1.2022 ausgesetzt, Training mit 2G+

Am 3.12. hat die Baden-Württembergische Landesregierung im Rahmen der Corona-Verordnung strengere Regeln für Sportstätten erlassen. Diese dürfen nur mit 2G+ betreten werden, d.h. Geimpfte oder Genesene müssen zusätzlich einen negativen Schnell- oder PCR-Test vorlegen (es sei denn sie haben bereits eine Auffrisch-Impfung erhalten oder (als Nachtrag veröffentlicht) wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als sechs Monate vergangen sind). Weitere Ausnahmen (z.B. Personen bis 17 Jahre) findet man in den FAQs zur CoronaVO und in dem Übersichts-PDF und im expliziten Artikel zu den Ausnahmen.

Diese Verschärfung hat der BaTTV zum Anlass genommen, die Spielrunde vom 4.12.2021 bis zum 31.1.2022 zu unterbrechen. Es finden auch keine Pokalspiele, Einzelmeisterschafen oder Turniere statt.

Erst wenn die Auslastung der Intensivbetten wieder (5 Tage in Folge) unter 450 sinkt und die Hospitalisierungsinzidenz unter 6 liegt, gelten die Regel der Alarmstufe (siehe Corona-Verordnung vom 24.11). Die aktuellen Werte kann man beim Landesgesundheitsamt nachlesen (3.12.: 636 ITS-Betten, Hospitalisierungsinzidenz 6,6).

Unser Training kommt gut an

Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantwortet gern unser Jugendwart. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsklasse, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unsere Damenwartin oder unser Herrenwart.

Nächste Termine

Dez
11

Sa., 11.12.2021 10:00 - 11:30

Dez
11

Sa., 11.12.2021 18:00 - 21:00

Dez
13

Mo., 13.12.2021 20:00 - 23:00

Dez
17

Fr., 17.12.2021 20:15 - 23:15

Dez
18

Sa., 18.12.2021 10:00 - 11:30

Jan
8

Sa., 8.1.2022 10:00 - 11:30

Jan
12

Mi., 12.1.2022 20:15 - 23:15

Jan
13

Do., 13.1.2022 20:00 - 23:00

Jan
14

Fr., 14.1.2022 19:47 - 22:47

Jan
14

Fr., 14.1.2022 20:00 - 23:00

Legende zum Kalender

"Da1-H": Damen1-Heimspiel,
"Ju2-A": Jungen2-Auswärtsspiel,
"He3-H": Herren3-Heimspiel,
"Mä1-A": Mädchen-Auswärtsspiel,
"SA1-H" A-Schüler-Heimspiel.

→ Zum vollständigen Kalender
→ Anleitung zum Abonnieren eines Kalenders

© 2021  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild