20180209u183957_004_kl.jpg

Eigentlich wollte unser Team möglichst einen Punkt aus dem Odenwald mitnehmen, um die Chancen auf einen Nichtabstiegsplatz zu erhöhen. Leider war das Spielglück gar nicht auf unserer Seite. Etliche Satz- und sogar ein paar Matchbälle konnten nicht genutzt werden, so dass (fast) jedes knappe Spiel an die Gastgeber ging. Das begann schon in den Doppeln, wo Meixner/Domdey nach 2:6-Rückstand einen 10:8-Vorsprung im Entscheidungssatz nicht nutzen konnten. So blieb es beim Sieg von Apel/Mendel, der allerdings auch recht knapp ausging.

In den Einzeln hatte insbesondere Jens Jung Pech, da er bei seiner 1:3-Niederlage 3-mal mit 2 Punkten Unterschied verlor. Noch härter traf es Svend Domdey, der im 5. Satz in der Verlängerung verlor – nachdem er 1 Matchball nicht nutzen konnte. So blieb es Bernd Meixner vorbehalten, den einzigen Sieg in letztendlich sicheren 4 Sätzen zu erringen. Das Spiel ging dann mit den Niederlagen vorne zu Ende, wobei auch hier Jochen Apel 3-mal in der Verlängerung verlor.
Der vollständige Spielbericht ist auf mytischtennis.de verfügbar.

Mit 14 Punkten liegt die Erste auf dem 8. (Relegations-)Platz, hat allerdings nur noch 1 sehr schwieriges Spiel Ende April in Hainstadt. Niklashausen und Oftersheim auf den folgenden Rängen haben 10 Punkte, allerdings noch jeweils 3 Spiele. Es bleibt also weiterhin sehr spannend im Kampf gegen den Abstieg.

8.+9.6.2024: Badische Jugendmeisterschaften in Walldorf

Wie schon im letzten Jahr richtet die TTG am Wochenende 8. und 9. Juni die Badischen Jugendmeisterschaften aus. Wir erwarten die besten Mädchen und Jungen aus Baden im Einzel und Doppel in folgenden Altersklassen:

  • U13 (Jungen): Samstag ab 9:30 Uhr
  • U13 (Mädchen): Samstag ab 11 Uhr
  • U19 (Jungen): Samstag ab 13 Uhr
  • U19 (Mädchen): Samstag ab 15:30 Uhr
  • U11: Sonntag ab 9:30 Uhr
  • U15 (Mädchen): Sonntag ab 11:30 Uhr
  • U15 (Jungen): Sonntag ab 13 Uhr

Der Eintritt ist kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt.

Zur Ausschreibung bei Click-TT

Videos

Es gibt Videos (bei YouTube) von unserem Kinder- und Jugend-Training:

Unser Training kommt gut an

15 Tische im Gymnastikraum ist schon das Maximum
Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17:30 bis 19 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantworten gern unsere Jugendwarte. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsliga, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unser Damenwart oder unser Herrenwart.

© 2024  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild