20120114u093818_003_420x210.jpg

Kreisklasse A

Ergebnisse in myTischtennis.de

Rückrundenaufstellung

 Q-TTRNameDiff.Bemerkung
4.1 1440 Jünger, Finn Spielberechtigung Erwachsene
4.2 1449 Schmidt, Nicole Ergänzungsspielerin
4.3 1418 Burghardt, Udo  
4.4 1374 Laska, Sebastian  
4.5 1395 Torfels, Hans-Peter  
4.6 1365 Bräuninger, Thomas  
4.7 1387 Borst, Marc  +6  

Mannschaftskontakt: Marc Borst

Vorrundenaufstellung

Ein an Spannung kaum zu überbietendes Spiel der Vierten gegen die Gäste aus Schwetzingen endete nach 4 Stunden Spielzeit und neun 5-Satzspielen mit einem gerechten 8:8 Unentschieden. Von diesem Punktgewinn konnte man auf Walldorfer Seite vorher nicht ausgehen, hatte man doch in der Vorrunde ebenfalls 8:8 gespielt und nun stand aufgrund von diversen Abwesenheiten mit Udo Burghardt nominell nur ein einziger Spieler aus der vierten Mannschaft im Team. So wurde das Team kurzfristig mit dem Jugendspieler Lewis Hess sowie Achim Scherer ergänzt, Glücksgriffe, wie sich herausstellen sollte. Aber der Reihe nach.

Die Vierte nach ihrem Erfolg: Jochen, Udo, Michael (6.), Thomas, Harry (5.) und Marc
Mit einem überzeugenden 9:3 Heimsieg gegen SG Neuenheim 3 beendete unsere vierte Mannschaft eine zufriedenstellende Vorrunde auf einem guten fünften Tabellenplatz in der Kreisliga A Staffel 1. Hervorzuheben ist die Heimstärke und der tolle Zusammenhalt innerhalb unseres Teams, hier werden wir unserem Vereinsnamen Tischtennisgemeinschaft vollauf gerecht.

Die Vierte nach ihrem Erfolg in Hockenheim (Thomas, Patrick, Georg, Reinhard, Roland und Sebastian)
Geschafft! Nach über eineinhalb Jahren konnte die Vierte wieder einen Sieg verbuchen, dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit bewährter Unterstützung aus der Fünften.

Dabei bildeten die beiden erfolgreichen Doppel aus Georg Weickardt mit Patrick Burghardt sowie Roland Scherer mit Sebastian Laska eine gute Ausgangsbasis. Beide konnten sich nach interessanten Satzverläufen knapp in fünf Sätzen behaupten. Reinhard Starke und Thomas Bräuninger hätten die Doppelerfolge fast vervollständigt, als sie nach einem 0:2 Satzrückstand gegen das Doppel 1 ausgleichen konnten und unglücklich in der Verlängerung des Fünften gratulieren mussten.

8.+9.6.2024: Badische Jugendmeisterschaften in Walldorf

Wie schon im letzten Jahr richtet die TTG am Wochenende 8. und 9. Juni die Badischen Jugendmeisterschaften aus. Wir erwarten die besten Mädchen und Jungen aus Baden im Einzel und Doppel in folgenden Altersklassen:

  • U13 (Jungen): Samstag ab 9:30 Uhr
  • U13 (Mädchen): Samstag ab 11 Uhr
  • U19 (Jungen): Samstag ab 13 Uhr
  • U19 (Mädchen): Samstag ab 15:30 Uhr
  • U11: Sonntag ab 9:30 Uhr
  • U15 (Mädchen): Sonntag ab 11:30 Uhr
  • U15 (Jungen): Sonntag ab 13 Uhr

Der Eintritt ist kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt.

Zur Ausschreibung bei Click-TT

Videos

Es gibt Videos (bei YouTube) von unserem Kinder- und Jugend-Training:

Unser Training kommt gut an

15 Tische im Gymnastikraum ist schon das Maximum
Viele Kinder haben erfolgreich bei der Kooperation Schule-Verein angefangen und möchten nun weiter Tischtennis trainieren. Nun suchen wir Unterstützung beim Kinder-Training.

  • Wann? Dienstags oder Donnerstags 17:30 bis 19 Uhr
  • Wo? Sporthalle am Schulzentrum
  • Was? Unterstützung der aktuell zwei Trainer.
  • Voraussetzungen? Mindestens 16 Jahre. Liebe zum Tischtennis, Freude an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft zu Fortbildungen, Alles andere lässt sich lernen.
  • Vergütung? Gibt es in Abhängigkeit von der Qualifikation.

Weitere Fragen beantworten gern unsere Jugendwarte. Bei Interesse kann man auch gern zu den Trainingszeiten vorbeikommen.

Wir suchen Verstärkung

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die uns nach Möglichkeit auch in einer unserer Mannschaften unterstützen. Vielleicht ist jemand zugezogen oder möchte nach längerer Zeit wieder einsteigen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: wer mag, kann 4 bis 5 Mal in der Woche trainieren, 1 oder 2 Mal ist aber eher die Regel. Die Damen spielen in der Verbandsliga, die Herren decken die Bandbreite von der Verbandsklasse bis hinunter zur Kreisklasse D ab. Wir geben (sofern der TTR-Wert nicht dagegen spricht) auch jugendlichen Talenten die Chance, in den entsprechenden Mannschaften mitzuspielen.

Daneben haben wir aber auch Freizeitspieler, die nicht am Verbandsspielbetrieb teilnehmen.

Fragen beantworten gern unser Damenwart oder unser Herrenwart.

© 2024  TTG Walldorf  |  Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Hintergrundbild